Verlagsmitarbeiter-/in Disposition und Verkauf 100%

Unser junges, motiviertes Verkaufsteam sucht per 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung Verstärkung durch eine engagierte Persönlichkeit als 

Verlagsmitarbeiter-/in Disposition und Verkauf 100%

für den Anzeigenverkauf unserer drei Regionalzeitungen General-Anzeiger, Rundschau Nord und Rundschau Süd sowie für das Onlineportal www.e-journal.ch.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Disposition der Aufträge (telefonisch, schriftlich, am Schalter, Internet) und deren Bearbeitung von der Erfassung bis zur Rechnungsstellung.
  • Stammdatenpflege und Monatsabschlüsse.
  • Bearbeiten oder Weiterleiten von Kundenreklamationen.
  • Administrative Tätigkeiten in den Bereichen Verlag und Inserateverkauf.
  • Enge Zusammenarbeit mit der Redaktion und dem Inserateverkauf.

Ihr Profil:

Ihre Fähigkeit, vernetzt zu denken, und Ihre IT-Affinität können Sie jederzeit für flexible Problemlösungen einsetzen. Im Idealfall verfügen Sie über einen Abschluss im Bereich von Informationsmanagement und Dokumentation. Ihre kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung in der Medienbranche sowie Ihr solides Verständnis für geschäftliche Vorgänge runden Ihr Profil ab.

Sie sind eine kommunikative und kundenorientierte Person und verfügen über Grundkenntnisse in Englisch. Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten sind für Sie keine Gegensätze. Auch in hektischen Zeiten gelingt es Ihnen, stets den Überblick zu behalten und dienstleistungsorientiert zu handeln.

Wir bieten:

  • Bekannte, renommierte und etablierte Wochenzeitungen mit hoher Akzeptanz bei der Bevölkerung.
  • Spannende Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung, viel Gestaltungsfreiraum für eigene Ideen, Inputs und Kreativität.
  • Sorgfältige Einführung und laufendes Training «on the job».
  • Attraktive Anstellungsbedingungen.
  • Ein motiviertes und engagiertes Team.

Interessiert?

Wenn Sie mit uns zusammen erfolgreich sein möchten, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail an:
odile.lancellotti[at] effingermedien.ch.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Odile Lancellotti unter Telefon +41 56 484 54 03 gerne zur Verfügung.